eiko_icon Rauchmelder in Wohnung ausgelöst

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Fehlalarm
Zugriffe 297
Einsatzort Details

Industriestraße
Datum 13.10.2018
Alarmierungszeit 22:01 Uhr
Einsatzende 23:07 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 6 Min.
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Daniel Alt
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Ravolzhausen
Freiwillige Feuerwehr Rüdigheim
Polizei
Rettungsdienst
Fahrzeugaufgebot   ELW1 - Ravolzhausen  TLF 20/25 - Ravolzhausen  LF 10 Rüdigheim  Polizei  RTW

Einsatzbericht

Am Samstagabend wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ravolzhausen alarmiert zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in die Industriestraße. Eine erste Kontrolle der Wohnung von außen ergab keine Hinweise auf eine akute Gefährdung. Die Wohnungstür wurde daraufhin schonend mit dem Türöffnungssatz und nahezu zerstörungsfrei geöffnet. Nachdem eine Kontrolle der Wohnung keine Hinweise auf eine weitere Tätigkeit der Feuerwehr ergab wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

An dieser Stelle eine kurze Bürgerinformation:

Der Türöffnungssatz stellt eine Möglichkeit für die Feuerwehr dar, sich innerhalb kurzer Zeit mit nur geringen Schäden oder auch komplett zerstörungsfrei (bei etwas mehr Zeit) Zugang zu einer Wohnung zu verschaffen. Hätte es sich um einen zeitkritischen Einsatz gehandelt, wie etwa ein Brandereignis oder eine verletzte Person, so wäre die Tür innerhalb weniger Sekunden gewaltsam geöffnet worden. Entscheidend hierfür ist das Kriterium der so genannten Verhältnismäßigkeit der Maßnahme. Dies wird je nach Situation vom Einsatzleiter vor Ort entschieden.  

 

 
© 2017 Freiwillige Feuerwehr Neuberg, Ot. Ravolzhausen e.V. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper